Aktuelle Pressemitteilungen der CSU Altdorf

Altdorfer CSU Arbeitsgemeinschaften diskutieren mit Dieter Cordes über den Nationalsozialismus

Weder Rassenwahn, noch nationalistische oder sozialistische Gleichmacherei, sondern das christliche Menschenbild muss Maßstab für jegliches gesellschaftspolitische Handeln sein. Das war die Erkenntnis aus einer Gemeinschaftsveranstaltung der Jungen Union, der Frauen-Union und der Senioren-Union, den drei Arbeitsgemeinschaften der Altdorfer CSU unter dem Motto: Nie wieder Nationalsozialismus!

 

mehr...

Bei der SENIOREN-Union ist man sich sicher: Die europäische Einigung brachte endlich Frieden für die Völker Europas.

Angesichts der bevorstehenden Europawahlen wollte man sich bei der SENIOREN-Union wieder einmal grundsätzlich mit dem Thema „Europa" beschäftigen, denn das vereinte friedliche Europa ist nichts Selbstverständliches. Die Älteren können sich noch aus eigener Erfahrung gut daran erinnern, dass sich die Staaten Europas bitter bekriegten und durch diese Feindschaften viel Leid über die Menschen herein brach.

 

mehr...

Verlegung der Bushaltestellung in Rasch soll die Sicherheit der Schulkinder erhöhen

Die Erhöhung der Sicherheit der Schulkinder auf ihrem Weg zur Schule war schon immer ein Anliegen der Altdorfer CSU. Aus diesem Grund schenkte die CSU Fraktion, bei einer Ortsbesichtigung in Rasch, diesem Problem eine besondere Beachtung.

 

mehr...

Kriminalhauptkommissar Walter Eibl: Sicherheitstipps für Senioren

Vor einer hoch interessierten Zuhörerschaft gab es wertvolle Tipps und Verhaltensregeln beim Freitagstreff im März 09 der SENIOREN-Union Altdorf.

Senioren sind zwar weniger häufig Opfer von Gewalt als jüngere Menschen, dennoch herrscht bei vielen Älteren die Angst, einer scheinbar allgegenwärtigen Kriminalität  hilflos ausgeliefert zu sein. Um hierbei Aufklärung zu leisten, kam Leiter der Beratungsstelle zum Schutz gegen Verbrechen von der Kripo Schwabach nach Altdorf zur SENIOREN-Union.

mehr...

Jahreshauptversammlung der Altdorfer CSU

Zu Beginn der Jahreshauptversammlung begrüßte der 1. Vorsitzende der Altdorfer CSU, Thomas Kramer, die anwesenden Mitglieder, wobei sein besonderer Gruß dem CSU-Kreisvorsitzenden und Landtagsabgeordneten Kurt Eckstein und dem 1. Bürgermeister der Stadt Altdorf Erich Odörfer galt. In seinem Bericht ging er auf die Aktivitäten der letzten Monate ein. Besonders hob er dabei die Veranstaltung über das Erbrecht und das traditionelle Bratheringessen in Eismannsberg hervor.

mehr...

Dr. Lipp: Ludwig Erhard und die Soziale Marktwirtschaft

Was verstand Ludwig Erhard unter dem von ihm geprägten Begriff „Soziale Marktwirtschaft" und was versteht man heute darunter? Mit dieser Frage setzten sich die Teilnehmer des Freitagstreffs der SENIOREN-Union Altdorf auseinander.

Eingeladen als Gast am Tisch war dazu Herrn Dr. Hans Jochen Lipp, Vorstandsmitglied des „Ludwig-Erhard-Initiativkreises Fürth e.V." und der „Initiative Ludwig-Erhard-Preis".

mehr...

Erbrecht mit dem Notar Jens Kirchner

Vererben, aber wie? - Dies war der Titel der Veranstaltung zu dem die Altdorfer CSU in die Gaststätte Rotes Ross eingeladen hatte. Der ortsansässige Notar Jens Kirchner führte die Besucher in die Grundlagen des Erbrechts ein und wies anhand vieler praktischer Beispiele auf die Tücken und Fallstricke des Vererbens hin.

mehr...

Parkplätze an der S-Bahnhaltestelle Altdorf Süd

Die Altdorfer CSU-Fraktion begutachtete im Rahmen einer Fraktionssitzung die Gegenebenheiten für die Errichtung eines Parkplatzes an der S-Bahnhaltestelle Altdorf West. Die Parkplatzprobleme an der Altdorfer S-Bahnhaltestelle sind schon seit Jahren bekannt und etwaige Lösungsmöglichkeiten wurden erörtert.

mehr...

Staatssekretär Markus Sackmann in Altdorf

Einen kurzweiligen Abend bot eine Veranstaltung, zu der die Altdorfer CSU den bayerischen Staatssekretär für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie, Markus Sackmann, eingeladen hatte, welcher anlässlich eines Besuchs der Firma SUSPA nach Altdorf kam.

mehr...

Rathausanbau – Stellungnahme der CSU-Fraktion

Es ist unglaublich, was kurz vor dem Ende eines Wahlkampfs alles in die Welt gesetzt wird. Hier die Fakten, um die Debatte zu versachlichen

mehr...

» Ältere Beiträge    » Neuere Beiträge